Stadtteilfest 2012

Stadtteilfest 2012 Rückblick

Das diesjährige Stadtteilfest fand am 21. und 22. Juli auf dem Gelände der evangelischen Kirchengemeinde statt.

Die Sommer-Partynacht am Samstag war leider recht kühl und so haben die Bands Faith Healer und Street Doctors den Fasi im Gemeindesaal gerockt! Mit rockigen und bluesigen Rhythmen war für jeden etwas dabei und begeisterte Jung und Alt .  Zu guter Letzt lud das CON-Spezial Discoteam mit fetziger Discomusik zum Tanz. Auch auf dem Kirchhof trotzten die Gäste der Kälte und dank unserem DJ Zille war die Stimmung hervorragend.

Der Sonntag stand dann ganz im Zeichen der Familie. Den Auftakt bildete ein ökumenischer Gottesdienst mit Pfarrer Spohn und Pater Joseph und mit musikalischer Begleitung des ökumenischen Ulrichs-Chors und der mu-sing-group. Bei strahlendem Sonnenschein genossen die Besucher dann ein Mittagsmenü. Anschliessend konnten die kleinen Gäste an einem vielseitigem Programm der  Kindergärten, dem 7. Kontinent, des Kinder-und Jugendhauses, der Wohnanlage Fasanenhof und dem bhz teilnehmen. Ein Höhepunkt war der Auftritt des Mitmachzirkus Zarafatzi im Tiefhof. Mit Schwitzen und Schwätzen bei Kaffee und Kuchen sowie Pommes, Gegrilltem und kühlen Getränken verging der Nachmittag wie im Flug.

Die Organisatoren haben sich über die rege Beteiligung sehr gefreut und wollen auch nächstes Jahr wieder ein gemeinsames Stadtteilfest veranstalten. Das Fest soll zukünftig immer an einem anderen Ort im Fasanenhof stattfinden und so werden wir im Laufe der nächsten Jahre unseren schönen Stadtteil befeiern.

Ich möchte mich im Namen des Bürgervereins bei allen Helfern und Beteiligten recht herzlich bedanken und hoffe Sie sind auch 2013 wieder dabei.

Ihr Olaf Geier